Restaurant Bonaar Aarschot

Tips, Recensies, Aanbevelingen

Xiaomi Welches Ist Das Beste?

Xiaomi Welches Ist Das Beste
Xiaomi 13 Pro: Unsere Empfehlung – Das beste Xiaomi-Handy ist das Xiaomi 13 Pro (Stand: April 2023). Hier vereint der chinesische Hersteller alles, was ein Top-Smartphone ausmacht – darunter das Premiumgehäuse (inklusive IP68-Wasserschutz), ein High-End-Display, eine exzellente Kamera und einen der besten Smartphone-Chips auf dem Markt.

Was ist das neueste Handy von Xiaomi?

Xiao­mi stellte im März 2022 sein Flag­gschiff-Smart­phone Xiao­mi 12 für den inter­na­tionalen Markt vor. Das Mod­ell hat mit­tler­weile mehrere Ableger, darunter das Xiao­mi 12 Pro, das Xiao­mi 12X und das Xiao­mi 12 Lite. Wir stellen Dir die vier Mod­elle vor – mit Details zu Design, Kam­era sowie restlich­er Ausstat­tung.

Der Fokus liegt dabei auf der Stan­dar­d­aus­führung. Zunächst zum Namen: Lange nutzte Xiao­mi den Namen­szusatz „Mi” für seine Smart­phone-Mod­elle. Den ver­wen­det der Her­steller seit dem Xiao­mi 11T und Xiao­mi 11T Pro aus dem Jahr 2021 nicht mehr. Fol­gerichtig heißt auch das 2022er-Flag­gschiff nicht „Xiao­mi Mi 12″, son­dern nur Xiao­mi 12.

Die 12er-Rei­he erschien im Früh­jahr 2022. Im Herb­st erweit­erte Xiao­mi die Serie um die Mod­elle 12T und 12T Pro. Xiaomi Welches Ist Das Beste

Wie vertrauenswürdig ist Xiaomi?

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat in Smartphones von Xiaomi weder Sicherheitslücken noch Hinweise auf Zensurfunktionen entdeckt. Das teilte die Behörde am Freitag in Bonn mit und bestätigte einen entsprechenden Bericht des Deutschlandfunks,

  • Das BSI hatte die Geräte aus China über mehrere Monate hinweg untersucht, weil die litauische Cyberabwehr im vergangenen September vor Sicherheitslücken und eingebauten Zensurfunktionen in chinesischen Mobiltelefonen gewarnt hatte.
  • Die Litauer hatten sich konkret auf das Modell Xiaomi Mi 10T 5G bezogen, aber auch das OnePlus 8T 5G und das Huawei P40 5G untersucht.
See also:  Welches Schmerzmittel Hilft Bei Gürtelrose?

Im Xiaomi-Modell hatten sie eine in Litauen inaktive, aber zumindest vorhandene Funktion entdeckt, die heruntergeladenes Material zensieren könnte. Demnach würden mehrere Apps, darunter der Mi-Browser, regelmäßig Listen mit verbotenen Ausdrücken herunterladen, wie zum Beispiel »Free Tibet« oder »Long live the democratic Taiwan«.

Welche Xiaomi Handys kommen 2023?

Marktstart in Deutschland – Nach all der langen Wartezeit und zahlreichen Leaks, ist der deutsche Marktstart endlich offiziell. Ab dem 8. März 2023 wird das Xiaomi 13 in Deutschland zur UVP von 999 Euro angeboten. Schwarz, Weiß und Grün gibt es in der Farbauswahl, die Speicherkonfiguration ist 8 GB RAM + 256 GB Speicher.

Wie viel kostet das Xiaomi 13?

Xiaomi 13 ab 709,00 € (Juni 2023 Preise)

Wer steckt hinter der Marke Xiaomi?

Xiaomi – Wikipedia Xiaomi Tech 北京小米科技有限责任公司 6. April 2010,, China Volksrepublik ()Lin Bin (President) 33.400 (2021) 280,04 Mrd. (2022) (10,8 Mrd. Euro) Website Hauptsitz von Xiaomi in, Xiaomi-Ladengeschäft in Portugal Xiaomi Tech ( 小米科技, Xiǎomĭ Kējì ) ist ein, Das Unternehmen wurde 2010 von gegründet; Xiaomi ist (Nov.2022) der drittgrößte Smartphone-Hersteller der Welt.

Was ist der Unterschied zwischen Xiaomi Lite und Pro?

Hohe Bildwiederholrate, kein OLED – Werfen wir direkt einen Blick auf das Display: Sowohl das Xiaomi Mi 10T lite als auch das Mi 10T Pro weisen eine Displaydiagonale von 6,67 Zoll auf und können damit schon fast als Phablets bezeichnet werden. Lediglich in den Proportionen unterscheiden sich die beiden Modelle voneinander.

Während das Lite-Modell eine Länge von 165,4 mm und eine Breite von 76,8 mm aufweist, misst das Mi 10T Pro 165,1 mm x 76,4 mm. Ein kleiner, aber feiner Unterschied. Beide Modelle sind mit einem LCD-Display ausgestattet und liefern eine Auflösung von 1.080 x 2.400 Pixel. Bei der Mi 10-Reihe gab es noch einen OLED-Screen.

Besser ist hingegen die Bildwiederholrate: Dank 120 Hz beim Lite-Modell und sogar 144 Hz beim Pro-Modell punkten das Xiaomi Mi 10T Lite und das Xiaomi Mi 10T Pro im Test beide mit einer beeindruckend flüssigen Bildwiedergabe.

See also:  Zwei Katzen Halten Welches Geschlecht?

Wie gut ist das Redmi?

Schickes Äußeres, mäßiges Innenleben – Das Xiaomi Redmi A1 punktet trotz des niedrigen Preises mit einer wertigen und sauberen Verarbeitung und langer Akkulaufzeit. Die Ausstattung könnte aber auch zu diesem Preis besser sein. Prozessor und Kamera sind nur mäßig, ein Fingerabdrucksensor fehlt. Für 100 Euro gibt es bessere Alternativen.

Sind Redmi Handys gut?

Bei der Stiftung Warentest ist man sich sicher. Xiaomi-Smartphones sind besonders in einer Kategorie gut, während Apple und Huawei dort nicht so gut abschneiden. Nur Samsung kann im Bereich der Akkulaufzeit noch ansatzweise mithalten.

Wie gut ist ein Redmi Handy?

Das ist eure beste Alternative – Das Redmi Note 10 Pro ist immer noch ein gutes Smartphone. Im Vergleich zur Konkurrenz fehlen aber etwas die Leistungsreserven sowie die Unterstützung für den neuen Mobilfunkstandard 5G. Diese bietet das preislich ähnlich angesiedelte Poco M4 Pro, dafür müsst ihr euch hier aber mit einer 64-Megapixel-Kamera begnügen.